Smart City Expert (IHK) – wichtiger Meilenstein der Akademie

Die Notwendigkeit unsere Städte in puncto Nachhaltigkeit und smarten Technologien und Lösungen zu entwickeln, ist seit der Corona-Krise präsenter denn je und muss nun auch nicht mehr diskutiert werden. Für Sie als StädtevertreterInnen und Ihre MitarbeiterInnen bietet sich dabei schon heute eine immense Vielfalt an innovativen Services. Um diese Vielzahl der Möglichkeiten besser zu verstehen und anzuwenden, benötigen Verwaltungen mittlerweile Experten- und Marktwissen. Vor diesem Hintergrund haben wir in den vergangenen Wochen gemeinsam mit der IHK-Projektgesellschaft (IHK-PG), der Akademie der Ingenieure, der AkadIng GmbH und der imakomm AKADEMIE GmbH den ersten IHK-zertifizierten Abschluss zum Smart City Expert entwickelt.
Mit diesem neuen Abschluss können Sie die digitale Transformation Ihres Standortes besser verstehen und aktiv mitgestalten!
Unser Lehrgang umfasst insgesamt 64 Unterrichtsstunden und ist aufgeteilt in ein sechstägiges Grundlagen- und Fachformat, sowie eine eigenständig zu erarbeitende Abschlussarbeit. Der Lehrgang ermöglicht es den TeilnehmerInnen ihre eigene Smart City-Strategie im Rahmen der Ausbildung bereits als Seminararbeit zu entwickeln und mit dem erlangten Wissen erfolgreich umzusetzen oder die bestehenden Ansätze mit neuen Bausteinen zu verfeinern. Das Format richtet sich explizit an Digitalisierungsbeauftragte und MitarbeiterInnen in Verwaltungen, städtischen Beteiligungen und – Unternehmen.

Ab sofort können sich Interessenten unter info@digitaleentwicklung.de melden.
Der Zertifikatslehrgang startet nach Aufhebung der Veranstaltungsbeschränkungen im Zuge der Coronakrise.