In dieser über alle gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Belange hinweg schwierigen Zeit wird klar: der digitale Wandel wird forciert, befeuert und gefordert. Wie sehen zukunftsfähige Strategien für ein tragfähiges Energiesystem in Zeiten der Digitalisierung aus und wie werden diese entwickelt? Anforderungen an Energieversorger stehen teils in Konflikt zueinander, oft unterliegen sie auch einer starken Veränderung.

Die digitale Fachkonferenz am Dienstag, den 26.05.2020 von 14.00 – 16.00 Uhr bringt Führungskräfte aus Stadtwerken mit Experten aus Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft zusammen, um Lösungen zu beleuchten und sucht eine mögliche Antwort auf die Frage: Wie soll die digitale Stadt der Zukunft aussehen und wo positionieren sich die Energieversorger?

Interessiert? – Dann einfach hier klicken für die Programmübersicht und gleich anmelden unter https://eveeno.com/Energieversorger!